Blog der Outdoor Gemeinschaft Gera - BACK TO THE ROOTS - TEAM POWERFREAK

Ralf Kahl
Ralf Kahl
Direkt zum Seiteninhalt

Smoothie´s, Power für den Körper

BACK TO THE ROOTS - TEAM POWERFREAK
Veröffentlicht von Ralf und Trautchen in gesund und lecker · 22 Februar 2018
Tags: Smoothie


Selbstgemachter Smoothie, Power für den Körper und Energie für Geist und Seele.

Die Smoothie Zubereitung zuhause bietet unendlich viele Möglichkeiten und eine enorme Vielfalt. Als Basis dienen fast alle Obst und Gemüsesorten, dann brauchst du eigentlich nur noch etwas Flüssigkeit und den Willen etwas Gutes für deinen Körper zu tun und schon kann es losgehen.



Obst und Gemüse wird für Smoothie püriert. Ein guter Smoothie kann bereits mit seinen Zutaten eine Mahlzeit ersetzen. Optimaler weise verwendest du saisonales und regionales Gemüse und Obst aus biologischem Anbau. Auch Samen, Nüsse, Getreideflocken, frische Kräuter können für deinen Smoothie genommen werden. Auch das Blattgrün von Roter Beete oder einer Karotte kann mit gemixt werden. Bei grünen Smoothies zunächst zur Gewöhnung mit milden Blättern wie Feldsalat oder Römersalat beginnen, dann nach und nach an sauer-herbe Sorten wie Spinat, Grünkohl oder Mangold ran trauen.
Oft ist der Smoothie durch das enthaltene Obst schon sehr süß.  Gewürze wie Zimt, Vanille oder Ingwer pimpen den Geschmack auf.
Nicht zu vergessen ein wenig hochwertiges Leinöl - oder Olivenöl hinzugeben. Damit kann der Körper die Vitamine besser aufnehmen. Es ist ein gesunder Hochgenuss.



Guten Appetit.



Bewertung: 5.0/5
Zurück zum Seiteninhalt