Blog der Outdoor Gemeinschaft Gera - BACK TO THE ROOTS - TEAM POWERFREAK

Ralf Kahl
Ralf Kahl
Direkt zum Seiteninhalt

Picknick, die gesunde Entspannung

BACK TO THE ROOTS - TEAM POWERFREAK
Veröffentlicht von Ralf Kahl in gesund und lecker · 26 Juli 2020
Tags: Picknick

Picknick in der Natur, die gesunde Entspannung für Geist und Seele.

Wie es bereits viele Leser wissen, sind wir mindestens zweimal im Monat mit unserem Picknickkorb im Wald verschwunden. Oft lassen wir die Gedanken einfach nur kreisen, fernab einer immer schlimmer werdenden Realität. Vereinfacht gesagt, versuchen wir abzutauchen und uns durch nichts mehr beeinflussen zu lassen. Dieses "Abtauchen" tut Körper und Geist so unwahrscheinlich gut, besonders als Ergänzung unseres täglichen autoghenen Trainings. Auch wenn es sich ein wenig esoterisch anhört, es hat uns einen riesen Schub an Lebensqualität gegeben. Besonders muss ich persönlich noch viel mehr daran arbeiten, jedoch gehen wir inzwischen viel Entspannter durchs Leben. Also nehmen wir Euch einfachmal mit zu unseren "geheimen" und ruhigen Platz am "Zeulenrodaer Meer". Diese Talsperre wurde zwischen 1968 und 1975 angelegt und bildet mit der Weidatalsperre zusammen das "Zeulenrodaer Meer". Beide Talsperren sind von den Ortsteilen Zeulenroda-Triebes umschlossen und bieten die Möglichkeiten zum Baden, Radfahren, Segeln und Tauchen uvm. Für uns eben ein perfekter Ort zum Entspannen, denn der eine oder andere "geheime" Pfad führt an ruhige menschenleere Plätze.  



Nicht nur für unterwegs, ist es das wichtigste immer für genügend Flüssigkeit zu sorgen. Besonders Stolz können wir sagen, seit dem wir unser Wasser "zapfen", trinken wir deutlich mehr als früher. Unser Wasser schmeckt einfach viel besser seit dem wir begonnen haben, es zu filtern. Auch wenn wir in Gera eine gute Wasserquallität haben, ist es immer besser das Wasser zu filtern, denn es sind immer mehr Rückstände von Nitraten, Pestiziden, Arztneimitteln uvm. enthalten. (Chlor 99,9%, Metalle z.B. Blei 99,9%, Kupfer 93 bis 99,9%, Uran 99,9%, Pestizide z.B. Lindan 99,9 %, Atrazin 99,9 %, Bentazon 99,9 %, Trihalogene 99,23% werden herausgefiltert) Dies wird in einem Prüfbericht bestätigt. Weitere Informationen zur Qualität des Geraer Wassers kannst Du hier erfahren.

Wir werten zusätzlich unser Wasser mit den Halbedelsteinen Bergkristall, Rosenquarz und Amethyst nicht nur wegen der optischen Schönheit sondern auch den energetischen und geschmacklichen Effekten auf. Das Wasser erhält wieder seine klare Kristallstruktur und wirkt lebendig.

  

Dies war nun unser letzter Urlaubstag aber ganz sicher nicht der letzte Besuch am Zeulenrodaer Meer. Auch bei diesem Picknick haben wir auf gesunde Lebensmittel gesetzt, auch wenn die eine oder andere Sünde dabei war. Wichtig ist es das man Produkte vom Großhandel einfach nicht mehr kauft, es ist kein Verzicht, sondern ein Mehrwert. Eure Gesundheit wird es euch danken. Deshalb ist unser Vollkorn-Baguette vom privaten regionalen Bäcker auch dabei sowie reichlich Obst und Gemüse. Unser Picknick war diesmal vegetarisch, wer nicht auf Wurst verzichten möchte, sollte sich an Qualität halten und abgepackte Produkte vom Großhandel meiden. Es gibt sie doch auch in Eurer regionalen Nähe. Der Bäcker oder auch der Fleischer mit eigener Produktion. Scheut euch nicht nachzufragen ob Produkte vom Großhandel dazugekauft werden. Für unsere Region empfehlen wir die Fleischerei Schraps und die Bäckerei Laudenbach sowie Anika Bauer.  

Vielleicht treffen wir uns auf einer unserer nächsten Touren entweder im Wald oder am Meer?



5.0 / 5
8 Rezensionen
8
0
0
0
0
Geben Sie Ihre Bewertung ein:
Zurück zum Seiteninhalt